Table-Runners


File 2016-04-07, 3 53 07 PMFast and easy to sew up. With just one Charm Pack of Moda Autumn Woods  and one meter for backing and Fusible Thermolam  I was able to sew up Two Table-Runner for a smaller table.

No pattern needed just sew 3 squares together in length. Repeat this for all squares.

Then sew them together so you will get 7 strip long runner. You will have a runner 3 squares high and 7 squares long.

Now iron the fusible Thermolam to the back of the runner.

Once that is done use a decorative stitch over the seamed straight lines or do free motion quilting throughout the runner..up to You. Now I clipped each corner off so I have a triangle there this way  the runner looks a little more refined.File 2016-04-07, 3 52 45 PM

Now sew backing onto the right side of runner but leave an opening so you can turn inside out. Iron flat and sew open spot shout top-stitch  all around edge with a 1.4 inch seam.

voila all done.

I did buy this Charm Pack at my workplace The Quilt Store Fall 2014 but you  can sew this one up with any fabric or charm pack. Just have fun and be creative…..File 2016-04-07, 3 52 31 PM

Schnell und einfach zum Nähen. Mit nur einem Charm Pack von Moda Herbst Wald und ein Meter für die hintere Seite und anschmelzbare Thermolam konnte ich zwei Tisch-Läufer fertig nähen. Kein Muster benötigte ich dazu

Nähe 3 Quatrate in der Länge nach zusammen. Tu das für all Quadrate. Nun Nähe 7 Längen zusammen damit Du einen Läufer hast der 3 Quadrate hoch ist und 7 Quadrate lang ist.. Jetzt mit dem Glett-Eisen den Thermolam an der Rückseite des Läufers anbüglen.

Nun auf der Vorderseite des Läufers mit einem dekorativen Schtich der geraden Naht entlang näht oder mit Frei Hand quilten über den Läufer. Hier hatte ich die Ecken abgeschnitten damit es etwas sanfter aussieht als nur ein Rechteck.

Nun die Rückseite annähen, dabei beide rechten Seiten (schöne Seite) zusammen auflegen und zusammen Nähen. Dabei etwa 15cm offen lassen so das Du die rechte Seite hinaus falten kanst. Nun Büglen und Öffnung zusammen nähen. Den ausseren Rand mit einem 5mm vom Rand Saum umnähen. Voila fertig bist Du.

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s